Wordpress_cover_1607
Joerg Gerhardt
B2B2C, Februar 2016

Integriertes Reisemanagement

Die Digitalisierung wirkt auch auf die Business-Travel-Welt ein. Immer mehr Reisende möchten auf ihren präferierten Kanälen buchen, während das Travel Management versucht, Überblick und Transparenz zu wahren und die Kosten so gering zu halten. [mehr]

Hausmitteilung, Februar 2016

Sieh! Tue Gutes und rede darüber.

Unsichere wirtschaftliche und politische Entwicklungen sowie sich ständig ändernde Rahmenbedingungen machen die Arbeit der Strategieabteilungen immer komplexer. [mehr]

Friedrich Krey

PaaS-Industriestandard Cloud Foundry

Die SAP-Platform-as-a-Service-(PaaS-)Nutzung auf HCP-Grundlage (Hana Cloud Platform) legt vehement zu. Als Mitglieder der Cloud Foundry Foundation forcieren SAP und Suse gemeinsam die Koppelung von PaaS und IaaS (Infrastructure as a Service). [mehr]

Mario Zillmann
Lünendonk, Februar 2016

Gefährdet der Fachkräftemangel den digitalen Wandel?

Im Zuge der Digitalisierung drehen fast alle großen Unternehmen derzeit jeden Stein um und richten ihre Geschäftsmodelle und Organisationsstrukturen neu aus. Für Business- und IT-Entscheider bedeutet das vor allem, die Voraussetzungen für Technologieinnovationen zu schaffen. [mehr]

Michael Jores
Open Source, Februar 2016

Innovation aus dem Software Defined Data Center

Ein Großteil der deutschen Unternehmen sieht die Digitalisierung als Chance. Ein dynamisches Rechenzentrum ist dabei das A und O, um erfolgreich zu sein: Mit einem Software Defined Data Center und DevOps wird die IT zum… [mehr]

Juergen Kroll
Industrie 4.0, Februar 2016

Industrie 4.0 und der Mittelstand

Die digitale Fabrik – Menschen – Prozesse – Abläufe. Simulationen und Automatisierung der Fertigungsprozesse und Abläufe minimieren das Unternehmensrisiko im Mittelstand und tragen zum effizienten Wirtschaften nachhaltig bei. [mehr]

Satire: DAS LETZTE, Februar 2016

Plattner erklärt S/4

2015 lief es für SAP sehr schlecht und so musste Aufsichtsratschef Professor Hasso Plattner noch in den letzten Tagen des alten Jahres sein S/4 und Hana rechtfertigen. [mehr]

Raimund Genes
IT-Security, Februar 2016

Verschlüsseln oder nicht verschlüsseln – das ist hier keine Frage

„Der IS hat ein eigenes, verschlüsseltes WhatsApp“ – so ähnlich lauteten unlängst Schlagzeilen. Nach Ereignissen wie in Paris sind Politiker immer schnell, Verschlüsselung als Teufelszeug zu brandmarken und sie mit „Hintertüren“ versehen zu wollen. [mehr]

Frank Bayer
IA4SP, Februar 2016

SAP-Partner-Verband unter neuer Führung

Die IA4SP hat bei der Mitgliederversammlung vom 17. November ihren Vorstand neu gewählt und sich neue Strukturen gegeben. [mehr]

Peter Faerbinger
Die Business Suite 7 on Hana (SoH) wird der europäische ERP-Standard

S/7 Hana oder SoH

Vor einem Jahr auf der SAP Fkom in Barcelona (Field Kick-off Meeting) mit heißer Nadel gestrickt, versuchte man dieses Jahr zu retten, was zu retten ist, denn S/4 und HEC sind in Europa Rohrkrepierer. [mehr]

Volker Schnittler
Das aktuelle Stichwort, Februar 2016

S/4 Hana – ein großer Schritt

Im Maschinen- und Anlagenbau hat SAP mit Abstand die größte installierte Basis. Das neue SAP S/4 Hana stellt sowohl die Anwender als auch die mittelständischen Systemhäuser vor beachtliche Herausforderungen. [mehr]

Marlon Fueller
Lizenzen, Februar 2016

Warum Sie Niki Lauda folgen und das Nero-Dekret vermeiden sollten

Nur wenn Sie Ihren Standpunkt mit objektiven Informationen gegenüber der automatisierten Systemvermessung belegen können, wird der jährliche SAP-Lizenz-Audit kein Fall fürs Risikomanagement, sondern zu einer echten Chance. [mehr]

Michael Kramer
E-Commerce, Februar 2016

Goto E-Commerce

Es ist bald drei Jahre her, seit SAP den E-Commerce-Anbieter Hybris gekauft hat. Es ist nun Zeit, sich mit den Möglichkeiten zu beschäftigen, die E-Commerce den meisten SAP-Kunden bietet. Diese Kolumne wird sich dem Thema… [mehr]

Soeren Lerner
sFin – oder wie wir lernten, dass „simple“ nicht leicht ist

Revolution oder Evolution?

Verfolgt man die SAP-Veröffentlichungen zu simple Finance, so entsteht der Eindruck, dass sFin eine Revolution des SAP-Rechnungswesens darstellt. Strukturelle Vereinfachungen im FICO-Tabellendesign kombiniert mit Hana machen Hoffnung auf ein effizienteres Arbeiten und schnelleres Reporting. [mehr]

Ralph Weiss

Agiles MDM

Wie viele der Unternehmensdaten sind korrekt? Zwei Drittel könnten „Dark Data“ sein. Das sind Daten, deren Nutzwert nicht bekannt ist. Noch kritischer ist es bei den tatsächlichen Nutzdaten: Analysten gehen davon aus, dass über 25… [mehr]

Kein tragbares Spielzeug
Mobile Systeme und SAP

Kein tragbares Spielzeug

Mobility umfasst mehr als tragbare Geräte und Apps. Damit sich Business-Nutzen einstellt, müssen nicht nur Anwendungen entwickelt werden, die sich mit den SAP-Systemen verstehen, sondern auch der Zugriff auf Unternehmensdaten geregelt und die Backendsysteme integriert… [mehr]

Die Meinung der SAP-Community


css.php